Alexander von Humboldt II in Bremerhaven

im April war die Alex II in Bremerhaven – sie hat bei diesem Besuch hier die grünen Segel bekommen die auch schon das Markenzeichen ihres Vorgängerschiffs waren.

Hier ein paar Fotos der Alex II im neuen Hafen Bremerhaven

Alexander von Humboldt 2 in Bremerhaven

Alexander von Humboldt 2 in Bremerhaven

St. Michael Schwäbisch Hall

Ich war vor einiger Zeit in Schwäbisch Hall in der Kirche St. Michael. Hier nun auch endlich die Fotos dazu.

Schwäbisch Hall St. Michael

Schwäbisch Hall St. Michael

Schwäbisch Hall St. Michael

Die EINFACH FOTOGRAFIEREN LERNEN Tour 2015 mit Benjamin Jaworskyj

Ich war Workshop – Pate für die EINFACH FOTOGRAFIEREN LERNEN Tour 2015 mit Benjamin Jaworskyj in Bremerhaven. Darauf habe ich mich vergangenen Herbst beworben und war so stolz das ich dafür ausgewählt wurde.

Am 17.04.2015 haben wir 8 Stunden lang unsere Kameras besser bedienen und verstehen gelernt. Meine Aufgabe war es die Gruppe zu den zuvor ausgewählten „Spots“ zu führen. Besonders stolz kann unsere Gruppe auf die Lightwriting- Challenge sein. Ich habe mit meiner Taschenlampe das erste „E“ schreiben dürfen. Und obwohl uns mächtig kalt war haben alle gut mitgemacht, das Foto kann sich wirklich sehen lassen!

Benjamins Assistent Rico hat zuvor noch mit brennender Stahlwolle klasse „Lichtkringel“ für uns in die Nacht gemalt.

Ein schöner Tag, ein toller Abend und ein klasse Workshop – danke das ich dabei mitwirken durfte!

Ich möchte hier ein paar Fotos von diesem Abend zeigen…

Bremerhaven blaue Stunde

Bremerhaven Skyline

Bremerhaven blaue Stunde Skyline

Bremerhaven Sonnenuntergang

I love Bremerhaven

Hartigstyle – Mondsüchtig?!

Ich habe zu diesem Foto Videos im Internet gesehen. Beim Vollmond kurz vor Ostern hatte ich grade Kamera und Teleobjektiv parat – Das es dann doch so einfach ist den Mond zu fotografieren hätte ich nicht gedacht. Die Details die man sehen kann machen wirklich Mondsüchtig, ich kann mich kaum daran satt sehen..

Mond

Hartigstyle in Köln

Der Dom, der Rhein, die Hohenzollernbrücke. Ich liebe dieses einzigartige Panorama dieser Stadt das auch als UNESCO Weltkulturerbe so nicht verändert werden darf.

Auch im Dom war an Neujahr ein ganz tolles Licht, es ist zwar kalt im Dezember und Januar. Da wird es am Wasser mit der Kamera schnell frostig, aber es lohnt sich immer wieder!

Kölner Dom und Hohenzollernbrücke

Kölner Dom und Hohenzollernbrücke

Kölner Dom

Kölner Dom

Kölner Dom

Kölner Dom

Nebel zieht auf..

ich gehöre ja doch eher zu den „schön-Wetter-Fotografen“ aber wer kann bei so tollen Motiven widerstehen?

Nebel im Winter 2014 Landkreis Cuxhaven – Beverstedt

Beverstedt

Beverstedt

Beverstedt

Beverstedt

Beverstedt

Beverstedt

Beverstedt

#schwarzweißfotochallenge der Norden in Graustufen

Ich wurde auf Facebook zur #schwarzweißfotochallenge nominiert. Für gewöhnlich bin ich kein Fan von diesen Nominierungen, aber dafür konnte ich mich begeistern. Ich hatte nur mein Notebook dabei auf dem ich nur einen ganz kleinen Teil meiner Fotos habe. Aus diesem kleinen Fundus 5 Fotos aus zu arbeiten war eine kleine Herausforderung. Ich bin bei meinen Fotos maritim geblieben. Alle 5 Fotos sind aus Norddeutschland, zeigen Schiffe, Seevögel oder Seezeichen. Es gibt tausend Arten ein Foto in schwarzweiß aus zu arbeiten,Graustufen mit Tonungen in blau oder Sepia. Und grade weil meine 5 Fotos so unterschiedlich ausgearbeitet sind möchte ich sie hier auch noch ein mal zeigen – für alle Fans und Freunde von Hartigstyle die nicht auf Facebook angemeldet sind.

Bremerhaven

Bremerhaven

Bremerhaven

Bremerhaven

Möwe Hamburg

Wandertour zur Schrammsteinaussicht

Ich habe diese Woche eine Wandertour zur Schrammsteinaussicht gemacht. Das Elbsandsteingebirge ist wunderschön, auf unzähligen Touren kann man sich austoben. Die Tour zur Schrammsteinaussicht hat es meiner Meinung nach in sich – der Aufstieg mit vielen Leitern war aufregend. Aber es hat sich gelohnt, der Himmel war etwas diesig aber unglaublich hell – deswegen war es mit dem Fotografieren gar nicht so einfach. Die Fotos sind lange nicht so imposant wie selber dort oben zu stehen. Wer dort in der Gegend ist, einen Tag Zeit hat und fit genug ist um diesen Aufstieg zu wagen sollte das unbedingt tun!

Dresden bei Nacht

Dresden ist zu jeder Tageszeit schön, aber mein Fotografenherz schlägt höher bei den angeleuchteten Prunkbauten aus vergangenen Zeiten..

Frauenkirche Dresden blaue Stunde

Frauenkirche bei Nacht

Münzgasse Dresden

Feuerkünstler auf dem Neumarkt

katholische Hofkirche

Semperoper Dresden

 

blue – Steine im Meer

in meinem Kos Urlaub habe ich Abends am Strand ein wenig versucht mit langer Belichtung zu spielen. Leider hatte ich meinen Stativkopf nicht dabei, so musste ich mit einem Badetuch und meinem Rucksack improvisieren. Ich werde das aber auf jeden Fall noch mal versuchen.

Steine - Kos - blaue Stunde

Steine - Kos - blaue Stunde

Steine - Kos - blaue Stunde